Posts mit #edinburgh tag

Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Dinge, die ich vermissen werde - Den Campus: Bei Sonnenschein (nun, das Wetter gehört nicht zu den Dingen, die ich vermissen werde) ist das Uni-Gelände einfach unglaublich schön. Überall blühen Rhododendron-Büsche, es gibt jede Menge Wiese und kleine...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Laborarbeit Vorweg für all diejenigen, die eher selten in einem Chemielabor stehen: Eigentlich sollte dort Laborkittel und noch viel wichtiger Schutzbrille zur Standardausrüstung gehören. Das wird nicht immer überall so ernst genommen, vor allem in den...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Busfahren Busfahren ist wohl überall...nun, sagen wir, interessant. Und an sich ist das öffentliche Verkehrsnetz in Edinburgh auch gar nicht mal so schlecht. Ich wohne keine fünf Minuten von der Bushaltestelle, die mich entweder zur Uni oder ins Stadtzetrum...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 4. Juni 2016

Nachdem mir schon vor Monaten empfohlen wurde, das Camera Obscura und Illusionen Museum zu besuchen, habe ich es letztes Wochenende endlich mal geschafft, mit ein paar Freunden dort hin zu gehen. Dort gab es alle möglichen "Illusionen". Etwas schwer zu...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 3. Juni 2016

Nachdem ich ja in der Geburtsstadt von Harry Potter bin, an dem Ort, an dem J. K. Rowling die ersten Bücher (und auch das letzte, ob tatsächlich alle, weiß ich nicht) geschrieben hat, ist es natürlich unabdingbar, dass ich da auch die Orte besuche, die...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 19. Mai 2016

So, nun habe ich es endlich geschafft, einen weiteren Punkt auf meiner To-Do-Liste hier abzuhaken: Ich habe Highland-Kühe gesehen! Und zwar in echt, auf der Weide - nicht nur als Plüschtiere in den Souvenierläden oder auf Postkarten. Dafür musste ich...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 8. Mai 2016

Diesen Samstag habe ich seit langem mal wieder einen Ausflug außerhalb von Edinburgh unternommen. Und zwar ging es an die Westküste Schottlands und von dort mit einer Fähre zur Isle of Bute. Dort haben wir dann zunächst das Mount Stuart House besucht....

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 1. Mai 2016

Und nun, mit etwas (oder auch etwas mehr...) Verspätung, kommt endlich (!) ein Bericht über den Besuch von ein paar Freundinnen aus Deutschland (Mitte März....). Wir haben unter anderem an einer Whisky-Tour teilgenommen, wo uns die Herstellung von Whisky...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 1. Mai 2016

Sooo, nach einer halben Ewigkeit melde ich mich nun auch mal wieder! Seit ich in Amsterdam war, war hier nicht viel los. Alltag eben (ja, den gibt es auch im Ausland...). Daher nun ein paar Bilder aus meinem täglichen Leben hier. Zunächst einmal die Apparatur,...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 1. Mai 2016

Am 30. April fand hier das Beltane Fire Festival statt, was eine moderne Version eines alten keltischen Rituals ist, um den Winter zu vertreiben. Dabei wird zu rhytmischen Trommelklängen und mit viel Feuer die Maikönigin willkommen geheißen, die dann...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0