Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Dinge, die ich vermissen werde - Den Campus: Bei Sonnenschein (nun, das Wetter gehört nicht zu den Dingen, die ich vermissen werde) ist das Uni-Gelände einfach unglaublich schön. Überall blühen Rhododendron-Büsche, es gibt jede Menge Wiese und kleine...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Laborarbeit Vorweg für all diejenigen, die eher selten in einem Chemielabor stehen: Eigentlich sollte dort Laborkittel und noch viel wichtiger Schutzbrille zur Standardausrüstung gehören. Das wird nicht immer überall so ernst genommen, vor allem in den...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Busfahren Busfahren ist wohl überall...nun, sagen wir, interessant. Und an sich ist das öffentliche Verkehrsnetz in Edinburgh auch gar nicht mal so schlecht. Ich wohne keine fünf Minuten von der Bushaltestelle, die mich entweder zur Uni oder ins Stadtzetrum...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 4. Juni 2016

Nachdem mir schon vor Monaten empfohlen wurde, das Camera Obscura und Illusionen Museum zu besuchen, habe ich es letztes Wochenende endlich mal geschafft, mit ein paar Freunden dort hin zu gehen. Dort gab es alle möglichen "Illusionen". Etwas schwer zu...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0

Veröffentlicht auf 3. Juni 2016

Nachdem ich ja in der Geburtsstadt von Harry Potter bin, an dem Ort, an dem J. K. Rowling die ersten Bücher (und auch das letzte, ob tatsächlich alle, weiß ich nicht) geschrieben hat, ist es natürlich unabdingbar, dass ich da auch die Orte besuche, die...

Weiterlesen

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0