Herbstfarben

Veröffentlicht auf 20. Oktober 2019

Der Sommer hat sich hier sang- und klanglos verabschiedet und ist in den Herbst übergegangen. Und der Herbst ist natürlich Saison für Äpfel und Kürbisse. Deswegen sind wir zu einer Selber-Pflück-Farm gefahren und haben kiloweise Äpfel gepflückt (seit zwei Wochen essen wir ständig Apfelkuchen) und ein paar Kürbisse gesammelt (oder gepflückt? Geerntet?). Einen Kürbis (das war bei weitem nicht der größte auf dem Feld! Maximal Mittelmaß!) haben wir zu Suppe verarbeitet. Allerdings war unser größter Topf (7 l) nur groß genug für den halben Kürbis. Wir werden also eine Meeeenge Kürbissuppe essen.

Herbst bedeutet hier aber natürlich nicht nur Kürbisse. Wir hatten nämlich einen ziemlich schönen Indian Summer. Richtig warm war es zwar nicht, aber bei strahlendem Sonnenschein scheinen ja auch 15 °C gar nicht mal so kalt - hab ich mir sagen lassen. Ich habe natürlich trotzdem gefroren. Es geht ja aber vor allem nicht nur um das Wetter, sondern um die Farben. Und die sind richtig toll! Hier kommen ein paar (viele) Fotos. Ich konnte mich einfach nicht entscheiden. Sie waren alle so schön bunt!

HerbstfarbenHerbstfarben
HerbstfarbenHerbstfarben
HerbstfarbenHerbstfarben

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Canada

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post