Arthur's Seat

Veröffentlicht auf 2. Februar 2016

Der Arthur's Seat ist der höchste der Stadtberge von Edinburgh. Den habe ich mit ein paar Freunden vor einiger Zeit besucht. Der Berg ist an sich nicht sonderlich hoch, eigentlich mehr ein Hügel von 251 m. Es gibt auch sehr gemütliche Spazierwege nach oben. Wir haben allerdings einen etwas anstrengenderen Weg gewählt, sodass der Aufstieg tatsächlich eine kleine Wanderung wurde. Von dort oben hat man dann eine wunderbare Aussicht über die Stadt (wenn das Wetter denn auch noch mitmachen würde).

Arthur's Seat
Arthur's Seat
Arthur's Seat

Was ich schon fast vergessen hatte: Edinburgh liegt am Meer. Nachdem meine Uni und meine Wohnung allerdings beide doch ein gutes Stück außerhalb vom Stadtzentrum und demnach noch ein besseres Stück weit weg vom Meer liegen, ist das recht leicht zu vergessen. Es fliegen zwar überall Möwen rum, aber bei dem vielen Regen hier ist das Verlangen, ans Meer zu gehen, nicht gerade groß. Vom Arthur's Seat aus hat man dann aber tatsächlich das Meer gesehen – wenn auch etwas im Dunst und in Wolken verschwindend.

Arthur's Seat

Geschrieben von Mira

Veröffentlicht in #Edinburgh

Repost0
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post